• 1

Glückslauf 2022

Die Aktion »Glückslauf« hat David Macke 2018 erstmalig ins Leben gerufen, um gemeinsam mit Verwandten, Freunden, Bekannten, Kunden und deren Netzwerken etwas von seinem persönlichen Glück, das er als Adoptivkind hatte weiter zu geben. Im Rahmen des München Marathons am Sonntag 09.10.2022 findet der Glückslauf 2022 statt. Ziel der Aktion ist es, gemeinsam Spendengelder für die »Weitblick Jugendhilfe« in Dachau zu sammeln. Für 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer übernimmt David Macke die Startgebühr, sobald ein Spendenbetrag in individuell bestimmbarer Höhe auf dem Spendenkonto der Weitblickjugendhilfe eingegangen ist.

Im Jahr 2018 sind durch den 10.496 Euro an Spendengeldern zusammengekommen. Im Jahr 2019 waren es insgesamt 12.000 Euro an Spendengeldern.

Sie können aktiv als Läufer/Läuferin teilnehmen oder ohne aktiv mitzulaufen als »Rückenwindgeber « unterstützen. Teilnehmer/innen können wählen zwischen zwei Laufoptionen.

Alle Teilnehmer/innen des Team Glückslauf laufen die Strecke über 10 Kilometer. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist, das sowohl Start als auch Ziel im Olympiastadion sind. Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin erhält als Dankeschön neben der Startgebühr ein Glückslauf-Shirt und dieses Jahr erstmalig eine Glückslauf-Medaille.

Durch einen Zufall ist David Macke auf die »Weitblick Jugendhilfe e.V.« aufmerksam geworden. Nach dem ersten Kontakt und Besuch in Dachau 2018 war klar, dass die Spenden aus dem Glückslauf diese Initiative unterstützen sollen. Studien belegen, wie hilfreich sportliche Betätigungen für Kinder- und Jugendliche mit traumatischen Ereignissen sind. Deshalb soll mit den Spendengeldern des Glückslaufs 2022 genau dieser Bereich gefördert werden.

Gemeinsam können wir beimGlückslauf 2022 Verantwortung übernehmen und die Weitblick Jugendhilfe finanziell unterstützen.

Lassen Sie uns gemeinsam etwas von unserem persönlichen Glück weitergeben!

Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße,

David Macke & Carlos Benede
 



 

CARLOS BENEDE

carlos benede glueckslaufAlle Teilnehmer des Glückslaufs waren zum  GLÜCKSLAUF-OPENING am 30.08.2019 eingeladen. Höhepunkt der Veranstaltung war die Lesung von CARLOS BENEDE, Gründer der Weitblick Jugendhilfe, aus seinem Buch "Kommisar mit Herz".

Veranstaltungsort war DIE BERGSCHMIEDE, Pfeuferstraße 38 in 81373 Sendling.
Um 19 Uhr ging es mit folgendem Programm los:

  • Rückblick auf den Glückslauf 2018
  • Verwendung der Spendengelder
  • Strecke des Glückslaufs 2019
  • Präsentation des offiziellen Glückslauf­shirts 2019 mit Kerstin von Diemar
  • Lesung „Kommissar mit Herz“ von Carlos Benede
  • Diskussionsrunde mit Carlos Benede & David Macke
  • Networking mit Häppchen
     

Danke an alle, die dabei waren. Hier geht es zur Bildergalerie von den beiden Glückslaufen 2018 & 2019 und dem Glückslauf-Opening 2019. Ich freue mich auf den nächsten Glückslauf am Sonntag, den 09. Oktober 2022!

Es sind noch wenige Plätze frei und eine Anmeldung ist noch möglich! Bitte direkt per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder per Whatsapp bzw. SMS an 01704677955

 

IMPRESSIONEN

  • Training
  • Training
  • Training
  • Training
  • Training
  • Training
  • Training
  • Training
  • Training
  • Training